Lade Veranstaltungen

Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Jerusalem, Betlehem, Kafarnaum, See Gennesaret. Bei einer Reise ins Heilige Land werden solche Namen lebendig; sie gewinnen eine neue Bedeutung.

Eingebettet in Geschichte und Archäologie führt uns die Fahrt zu den wichtigsten Orten und Landschaften der Bibel. Wir besuchen das
Land des Alten und Neuen Testaments: Dörfer, Städte und Regionen, in denen Propheten und Könige gelebt haben und die mit dem Wirken
Jesu verbunden sind. So eröffnet sich die biblische und historische Dimension der Wurzeln unseres christlichen Glaubens.

• Linienflug mit Austrian Airlines Wien – Tel Aviv und zurück
• Unterkunft in Hotels in Doppelzimmern mit Halbpension. Einzelzimmer möglich
• Rundfahrten und Besichtigungen
• Eintrittsgelder lt. Programm
• Bootsfahrt über den See Gennesaret
• Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
• bewährte, deutschsprachige Reiseführung
• Audiogeräte
• Trinkgeldpauschale für örtl. Reiseführung
• Stornoschutz vor Antritt der Reise

Anmeldeschluss:
21. August 2020

Die Reise wird in Kooperation mit Biblische Reisen GmbH organisiert.

Kontakt: Mag. Brigitte Bauer
TEL.: 0664 761 55 02